[Alug] Wie zwei verschiedene X-Server starten?

Gunter Ohrner G.Ohrner at post.rwth-aachen.de
Don Sep 18 20:51:28 CEST 2003


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: SHA1

Am Freitag, 19. September 2003 01:34 schrieb Frank Meier:
> Wenn ich das aendere auf:
> :0 local /usr/X11R6/bin/X
> :1 local /usr/X11R6/bin/X

So versuchen beide X-Server, Display :0 auf vt07 zu öffnen. Dass du das nicht 
möchtest muss explizit nochmal dahinter angegeben werden. (Ich weiß, sieht 
doof aus, aber so funktionierts - zumindest, wenn mich mein Gedächstnis nicht 
betrügt, aber so in der Art geht's auf jeden Fall. ;) X --help verrät dir die 
Kommandozeilenparameter des Servers.)

:0 local /usr/X11R6/bin/X :0 vt07
:1 local /usr/X11R6/bin/X :1 vt08

> Ausserdem moechte ich ja auf den 2 Servern verschiedene [k|g]dms haben.

Wieso/wofür? Das ist AFAIK nicht so einfach möglich, aber eigentlich auch 
nicht nötig... Such dir einfach den aus, der dir am besten gefällt.

> (Uebrigens moechte ich auch -- hatte ich noch nicht erwaehnt -- 2
> verschiedene Tastaturlayouts.) Das kann ich offenbar weder da einstellen...

Tastaturlayouts kannst du z.B. mit setxkbmap einstellen, du könntest dir z.B. 
für deinen Displaymanager eine Session anlegen, in der das ausgeführt wird. 
Wie das genau geht hängt aber von den verwendeten Displaymanager ab.

> ...noch bei startx den [k|g]dm da auswaehlen (vielleicht geht's ja, aber
> ich weiss nicht, wie).

kdm/gdm kannst du mit startx gar nicht nutzen, sondern nur die X-Clients 
direkt starten. Die Displaymanager starten und verwalten die X Displays 
selber daher der Name.


- -- 
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
+                   PGP-verschlüsselte Mails bevorzugt!                 +
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
The calender of the Theocracy of Muntab counts down, not up. No-one 
knows why, but it might not be a good idea to hang around and find out.  
      -- (Terry Pratchett, Wyrd Sisters)
+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+ http://www.lspace.org +-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+-+
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.2.3 (GNU/Linux)

iD8DBQE/af650ORHvREo8l8RAlq9AJ0UJopy41EKywzjgyfXlWBdRp+N4QCfdyQ4
YgTnJakd50s99zz1emKl5EY=
=vqHz
-----END PGP SIGNATURE-----